Liebe Desinteressierte!

Also wie viele millionen Andere in Deutschland find ich das ja recht uninteressant, dass Martin Schulz laut Berichten der Medien, offenbar echt gern mal alles mitnimmt was es zu holen gibt. Immerhin sorgt er ja auch für seine Freunde und Bekannten und nicht nur für sich. Toller Kerl.

Und die Alternative für Deutschland scheints ja da nicht goßartig zu geben, Regen, Traufe oder Kufladen … mal sehen was es dann wohl sein wird. Zumindest ist die Partei die sich für eine Alternative hält nur damit beschäftigt sich selber zu besudeln und … GUT … natürlich auch Flüchtlinge. Uninteressanter Weise will man sich auch aus dieser Ecke nicht wirklich mit guten Alternativen für uns alle beschäftigen. Man will wohl eher versuchen sich auf politisch Korrekte Linie bringen zu lassen. Es könnt durchaus möglich sein, dass „politisch Korrekt“ nicht zwinglich „Korrekt“ im Sinne des Wortes bedeutet

Wenn man es also derzeit betrachtet, dann ist die Zukunft derzeit wohl nicht wirklich interessant da sich eine Verbesserung nicht abzuzeichnen scheint. Merkel, Schulz, Petry oder gar Wagenknecht … Wir haben die Wahl.